Würselen: VR-Bank stockt Kreditvolumen auf

Würselen: VR-Bank stockt Kreditvolumen auf

Die VR-Bank in Würselen stockt ihr Kreditvolumen auf. Mit 50 Millionen Euro zusätzlicher Finanzmittel will die VR-Bank ein Zeichen gegen die Kreditklemme setzen.

„Wir werden gut aufgestellte Unternehmen in der aktuellen Situation nicht im Regen stehen lassen”, so die Geschäftsleitung.

Die VR-Bank ist die größte Genossenschaftsbank in der Region Aachen mit 33 Filialen und einer Bilanzsumme von 1,2 Milliarden Euro im letzten Jahr.

Mehr von Aachener Nachrichten