1. Wirtschaft

Düsseldorf: TÜV Rheinland gibt Gas

Düsseldorf : TÜV Rheinland gibt Gas

Die TÜV-Rheinland-Gruppe, Köln, hat 2003 nach kräftigen Zuwächsen bei Umsatz und Ertrag ihre Rolle als einer der weltweit führenden Sicherheits-Dienstleister ausgebaut.

„Mittelfristig wollen wir unseren Umsatz um jährlich zehn Prozent steigern”, sagte der Vorstandschef Bruno Braun am Mittwoch in Düsseldorf.

2003 verbesserte die zweitgrößte deutsche TÜV-Gruppe den Umsatz um 9,1 Prozent auf rund 700 Millionen Euro. Der Gewinn vor Steuern wurde auf 14,5 Millionen mehr als verdoppelt.

Die Kfz-Prüfung macht mit einem Anteil von 15 Prozent nur noch ein kleines Stück des in fünf internationale Bereiche gegliederten Geschäfts aus.

Hauptumsatzbringer war mit einem Anteil von 39 Prozent erneut die Sparte Industrie Service. Sie umfasst unter anderem die Überprüfung von Industrieanlagen und Druckgeräten sowie die Zertifizierung von Managementsystemen bis hin zum Arbeits- und Gesundheitsschutz.