1. Wirtschaft

Interview mit Personalvorstand und Stahlchef: Thyssenkrupp im Umbruch

Kostenpflichtiger Inhalt: Interview mit Personalvorstand und Stahlchef : Thyssenkrupp im Umbruch

Thyssenkrupp startet in die Sanierung des Stahlbereiches. Dafür fallen erst mal 3000 Jobs weg. Doch das Unternehmen will mit Investition und Innovation an die europäische Spitze. Konzernvorstand Oliver Burkhard und Spartenchef Bernhard Osburg erläutern im Interview ihre „Strategie 20-30“.