1. Wirtschaft

Sprit wird vor Ostern teurer

Sprit wird vor Ostern teurer

Hamburg (an-o/ap) - Wenige Tage vor den Osterferien hat der größte deutsche Tankstellenkonzern BP/Aral die Preise für alle Kraftstoffe um drei Cent pro Liter erhöht.

Dies teilte das Unternehmen gestern mit. Die übrigen Ölkonzerne beobachten, ob sich die Preisanhebung durchsetzen lässt. Ein Aral-Sprecher betonte, die Preisanhebung habe nichts mit dem Osterreiseverkehr zu tun. "Wir gehen nur wieder auf das Niveau vom Dienstag letzter Woche und füllen die seitdem abgebröckelten Preise auf", erklärte er.

Die Preise für Ölprodukte am Großmarkt in Rotterdam hätten zudem leicht angezogen. Diese Preise liegen um fünf Cent bei Benzin und um knapp sieben Cent je Liter bei Diesel unter den Höchstpreisen dieses Jahres, die in den Wochen vor dem Irak-Krieg erreicht wurden.