1. Wirtschaft

Sinkende Preise an Zapfsäulen

Sinkende Preise an Zapfsäulen

Hamburg (an-o/dpa) - An den Zapfsäulen in Deutschland sinken die Preise. Seit vergangenem Dienstag sei der Liter Benzin für alle Sorten um vier Cent billiger geworden, so Konzernsprecher gestern.

Der Liter Diesel verbilligte sich um 3,5 Cent. "Damit hat sich der Rückgang der Rohöl- und Produktpreise blitzschnell und eins zu eins auch für die Verbraucher in Deutschland bemerkbar gemacht", sagte ein ExxonMobil-Sprecher.
Normalbenzin kostet jetzt im bundesweiten Durchschnitt 1,09 Euro je Liter, Super 1,11 Euro und Diesel 95 Cent. Der stark gestiegene Ölpreis hat derweil die Importpreise nach oben getrieben. Im Februar lagen die Einfuhrpreise um 0,6 Prozent über dem Vorjahreswert.