1. Wirtschaft

Aachen: Rheinnadel setzt auf Automationsgeschäft

Aachen : Rheinnadel setzt auf Automationsgeschäft

Nachdem feststeht, dass auch der Vertrieb der Rhein-Nadel Maschinennadel GmbH, Aachen, durch Groz Beckert, Albstadt/Baden-Württemberg, geschlossen wird, will der Verkäufer, die Maschinenbau-Gruppe Rheinnadel, Aachen, den Bereich Automation ausbauen.

Weltweit, so Geschäftsführer Klaus Peter Pavel, sei Rhein-Nadel Automation (RNA) Marktführer für die Handhabung von Kleinteilen. RNA, die automatische Zuführsysteme herstellt, beschäftigt 300 Mitarbeiter in drei Werken im Inland und an vier Produktionsstandorten im Ausland. Und „Rhein-Nadel-Automation bleibt in Aachen”, versichert Pavel.

Da durch den Verkauf der Nadel-Sparte große Produktionsflächen auf dem rund 20.000 Quadratmeter großen Gelände am Aachener Reichsweg frei geworden sind, sollen diese Areale anderweitig genutzt werden. Die Verhandlungen mit der Stadt Aachen liefen bereits. Die Grundstückserlöse will Pavel nutzen, um „den Geschäftsbereich Automation weiter auszubauen” - aus eigener Kraft oder durch Zukäufe. „Auf diese Weise soll der Standort Reichsweg langfristig gesichert werden.”