1. Wirtschaft

Region liefert in alle Welt

Region liefert in alle Welt

Aachen (an-o) - Die Unternehmen in der Stadt Aachen sowie den Kreisen Düren und Heinsberg setzen sehr viele Waren und Dienstleistungen im Ausland ab.

Wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen, berichtet, lagen sie 2002 mit einer Exportquote von 44 bzw. 41 Prozent deutlich über dem bundesdeutschen Durchschnittswert von rund 38 Prozent. Exakt diesen Wert erreicht der Kreis Aachen.
Da es historische Handelsverflechtungen in der Euregio Maas-Rhein gibt, sind die Niederlande und Belgien auch die größten Abnehmerländer, erläutert IHK-Geschäftsführer Frank Malis. Unter den Top 10 sind ferner Frankreich, Großbritannien, Spanien, Dänemark und die USA. Im Geschäft mit Asien domoniert Hongkong, doch viele Unternehmen liefern auch nach Indien, Japan, China und Taiwan.