1. Wirtschaft

Baesweiler: Quip stockt in Baesweiler auf

Baesweiler : Quip stockt in Baesweiler auf

Der Personal-, Technik- und Produktionsdienstleister Quip AG ist nach dem Umzug von Aachen nach Baesweiler der größte Arbeitgeber in der ehemaligen Bergbaustadt.

Wie Vorstand Georg Bielfeldt am Freitag zur Eröffnung der Werkshalle und der Verwaltung sagte, sei er froh, eine Option auf weitere Flächen zu haben. NRW-Finanzstaatssekretär Harald Noack meinte, er freue sich „besonders, dass mit der Sitzverlegung zusätzliche Arbeitskräfte eingestellt wurden”.

Bürgermeister Willi Linkens (CDU) erklärte, die Stadtverwaltung mit ihren 270 Beschäftigten sei jetzt nicht mehr der größte Arbeitgeber, da etwa die Hälfte der 600 Quip-Mitarbeiter jetzt hier arbeite. Quip setzte 2003 15,1 Millionen Euro um.