1. Wirtschaft

Düsseldorf: Nordrhein-Westfalen zählt mehr Touristen

Düsseldorf : Nordrhein-Westfalen zählt mehr Touristen

In Nordrhein-Westfalen sind im 1. Halbjahr die Gäste- und Übernachtungszahlen auf ein Rekordhoch geklettert.

Wie das Landesamt für Statistik, Düsseldorf, berichtet, zählten die Beherbergungsbetriebe 7,44 Millionen Gäste - 6,2 Prozent mehr als im Vorjahr.

Die Zahl der Übernachtungen legte um 3,5 Prozent auf 18,03 Millionen zu. Die Zahl ausländischer Gäste stieg mit plus 9,7 Prozent auf 1,37 Millionen, die der Übernachtungen ging sogar um 10,6 Prozent auf 3,15 Millionen nach oben.