1. Wirtschaft

Köln: Germanwings will Angebot europaweit vergrößern

Köln : Germanwings will Angebot europaweit vergrößern

Die Billigfluglinie Germanwings will mit einem erweiterten Zielangebot zum Sommerflugplan sowie mit Ticketpreisen ab 19 Euro auf allen angebotenen Strecken durchstarten.

„Athen, Lissabon, Skandinavien und Mittelengland sind in Planung für den Sommer”, sagte Germanwings-Geschäftsführer Joachim Klein am Dienstag in Köln.

Bislang sind nur auf einigen Strecken der elf Ziele Tickets ab 19 Euro erhältlich. Auch die Zahl der täglichen Flüge auf den Strecken Barcelona, Madrid, Rom und Nizza soll steigen. Die Flotte werde von derzeit sechs um weitere zwei bis vier Flugzeuge erweitert.

Rund einen Monat nach Aufnahme des Flugbetriebs seien 130 000 Passagiere befördert worden. Ab 3. Dezember soll die türkische Metropole Istanbul drei Mal täglich angeflogen werden.

Seit Anfang September haben laut Klein 300 000 Kunden Flüge bei der Eurowings-Billiglinie gebucht. „Wir rechnen mit 600 000 Passagieren bis zum Ende des Winterflugplans am 28. März. Derzeit sind wir voll in unserer Planung”, sagte Klein. Er rechne ab 2004 mit „schwarzen Zahlen”.