Köln: Germanwings steigert Passagierzahlen

Köln: Germanwings steigert Passagierzahlen

Die Fluggesellschaft Germanwings hat im Oktober deutlich mehr Passagiere befördert. Wie die Lufthansa-Tochter am Freitag in Köln mitteilte, stieg die Zahl der Fluggäste auf knapp 786.100, ein Plus von knapp 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die Auslastung habe sich auf 78,5 Prozent belaufen.

Germanwings bedient von den fünf deutschen Standorten Köln/Bonn, Stuttgart, Berlin-Schönefeld, Hannover und Dortmund Verbindungen zu 75 Zielen in Europa. Insgesamt verfüge das Unternehmen über 30 Airbus A319.

Mehr von Aachener Nachrichten