Stolberg: EWV senkt die Gaspreise

Stolberg: EWV senkt die Gaspreise

Der regionale Versorger EWV senkt zum dritten Mal seit Jahresbeginn die Gaspreise.

Zum 1. Juli kostet eine Kilowattstunde 5,31 Cent brutto und somit 11,8 Prozent (0,71 Cent) weniger als bisher. Dadurch werde ein Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden um jährlich 140 Euro entlastet, teilt das in Stolberg ansässige Unternehmen mit.

Dabei profitierten die 75.000 EWV-Erdgaskunden in den Kreisen Aachen, Düren und Heinsberg von gesunkenen Beschaffungskosten, da die stark gefallenen Heizölpreise aufs Erdgas durchschlagen.

Mehr von Aachener Nachrichten