1. Wirtschaft

Gründungsstandort Aachen: Erste Start-Up-Week mit Austausch und Informationen

Gründungsstandort Aachen : Erste Start-Up-Week mit Austausch und Informationen

Neues Angebot für alle Startup-Interessierten: Die Startup Week Aachen steht Mitte Mai erstmalig auf dem Programm. Mittendrin: die ATEC.

Bei der ersten Startup Week Aachen vom 16. bis 20. Mai kommt die gesamte Startup-Szene der Aachen Area zusammen und teilt Knowhow, Erfahrungen und spannende, innovative Zukunftsideen mit Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Gründungsinteressierten. Der digitalHUB Aachen, die RWTH Innovation, das GründungsZentrum der FH Aachen und die Stadt Aachen haben die Startup Week Aachen gemeinsam mit dem Ziel initiiert, die Aachener Startup-Szene regional und überregional sichtbar zu machen und zu zeigen, welches enorme Potenzial am Gründungsstandort Aachen liegt.

Der offizielle Kick-off gemeinsamen Startup-Frühstück zum Networken findet am 16. Mai in der Digital Church, Jülicher Straße in Aachen, statt. Das große Event-Highlight der Startup Week ist die ATEC (Aachen Technology and Entrepreneurship Congress) – die größte Konferenz für Innovation und Entrepreneurship in der Region.