Aachen: Elektroflitzer e.GO präsentiert sich in Aachen jetzt mit mehr Power

Aachen : Elektroflitzer e.GO präsentiert sich in Aachen jetzt mit mehr Power

Das elektrische Stadtauto e.GO Life gibt es demnächst in drei Varianten, je nach Geschmack des Fahrers. Möglich wurden diese Verbesserungen laut Professor Günther Schuh, Vorstand der e.GO Mobile AG, dank des neuen 230-Volt-Elektromotors.

<

p class="text">

Der erlaubt jetzt drei unterschiedliche Leistungsstufen: 20, 40 und 60 Kilowatt. Letzteres Modell könne „nach einer roten Ampel auch schon mal vorübergehend einen Porsche stehenlassen“, sagte Schuh jetzt vor vielen interessierten Besuchern bei der Vorstellung der neuen e.Go-Variante im frisch bezogenen Pop-up-Design-Shop in der Aachener Innenstadt. Den e-GO Life gibt es in fünf verschiedenen Farben.

(mas)