Aachen: e.GO will mit ZF Friedrichshafen selbstfahrende Elektrobusse bauen

Aachen : e.GO will mit ZF Friedrichshafen selbstfahrende Elektrobusse bauen

Der Aachener Elektroautobauer e.GO AG und der Friedrichshafener Automobilzulieferer ZF wollen in Kürze mit der Serienproduktion eines autonom fahrenden Elektro-Kleinbusses beginnen. Das Fahrzeug soll in Aachen gebaut werden. Das bestätigte die e.GO AG am Donnerstag auf Anfrage unserer Zeitung.

In einem Joint Venture namens e.GO Moove GmbH sollen zunächst eine fünfstellige Anzahl von Kleinbussen jährlich hergestellt werden: zum einen der „People Mover“ für bis zu 15 Fahrgäste, zum anderen der „Cargo Mover“ für Waren.

„ZF erwartet in den nächsten fünf bis sieben Jahren eine Nachfrage von rund einer Million solcher Fahrzeuge weltweit“, wie das Unternehmen mitteilte. Der Mover solle vor allem in innerstädtischen Bereichen eingesetzt werden.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten