1. Wirtschaft

Düsseldorf: Baupreise in NRW leicht gestiegen

Düsseldorf : Baupreise in NRW leicht gestiegen

Die Preise für Bauleistungen sind in Nordrhein-Westfalen im Mai leicht höher gewesen als im Vorjahresmonat.

Sie stiegen um 1,5 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Montag in Düsseldorf mitteilte. Dabei hätten sich die Preise für Rohbauarbeiten unter anderem wegen höherer Stahlpreise um 1,9 Prozent erhöht. Die personalintensiveren Ausbauarbeiten hätten sich um 1,2 Prozent verteuert.

Im Mai 2010 erhöhte sich den Statistikern zufolge der Baupreisindex bei Ein- und Zweifamilien- sowie Mehrfamilienhäusern im Vergleich zum Vorjahresmonat um jeweils 1,5 Prozent. Bei Bürogebäuden sowie gewerblichen Betriebsgebäuden stiegen die Baupreise um 1,3 Prozent beziehungsweise 1,2 Prozent.

Preise für Bauleistungen im Straßenbau hätten sich um 1,1 Prozent verteuert, während die Preise für Schönheitsreparaturen in Wohnungen um 0,6 Prozent gestiegen seien.