Martin Haller: Neues Album und erster Verlagsvertrag