Kreis Heinsberg: Viele Tore beim Hallenhandball der Schulen

Kreis Heinsberg: Viele Tore beim Hallenhandball der Schulen

Beim Kreisschulsportfest im Hallenhandball für die Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2001 bis 2004) in der Erka-Sporthalle in Erkelenz sicherten sich die Mädchen vom Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg mit einem 28:17-Erfolg gegen die Gesamtschule Ratheim den Titel.

<

p class="text">

Im Turnier der Jungen erreichte sich das Wegberger MKG Platz eins mit Siegen gegen das Cusanus-Gymnasium Erkelenz (23:0) und gegen das Gymnasum Hückelhoven (25:1) Platz eins. Die Hückelhovener, die gegen Erkelenz mit 8:3 erfolgreich waren, belegten in der Endabrechnung den zweiten Platz.

Mehr von Aachener Nachrichten