Kreis Heinsberg: Verkehrszählung auch an den Kreisstraßen

Kreis Heinsberg: Verkehrszählung auch an den Kreisstraßen

Auch der Kreis Heinsberg beteiligt sich an der bundesweiten Verkehrszählung zur Ermittlung der Verkehrsmengen und zur Beobachtung der Verkehrsmengen auf den Bundesfern-, Landes- und Kreisstraßen.

Bis zum 26. September werden an den Kreisstraßen im Kreis Heinsberg insgesamt 54 Zählstellen eingerichtet. An insgesamt acht Terminen - sowohl in der Woche als auch am Wochenende - werden die Zähler in den kommenden Wochen und Monaten die Verkehrsdaten erfassen.

Die Verkehrszähler wurden im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Heinsberger Kreishaus auf ihren Einsatz eingehend vorbereitet, teilte die Pressestelle des Kreises Heinsberg mit. Die letzte bundesweite Verkehrszählung fand im Jahr 2005 statt.

Mehr von Aachener Nachrichten