News zu Notre-Dame in Paris: Großbrand in Frankreich am 15. April 2019

News zu Notre-Dame in Paris: Großbrand in Frankreich am 15. April 2019

Notre-Dame

Die Kathedrale Notre-Dame de Paris in Frankreich ist eine römisch-katholische Kirche des Pariser Erzbistums. Sie ist der Gottesmutter Maria geweiht und wurde von 1163 bis 1345 errichtet. Sie steht im historischen Zentrum von Paris auf der Seine-Insel Île de la Cité.

Bei einem Großbrand am 15. April 2019 wurden der Sakralbau, der Dachstuhl und der hölzerne Vierungsturm zerstört. Die Reliquie der Dornenkrone, die Jesus Christus bei seiner Kreuzigung getragen haben soll, wurde vor den Flammen gerettet. Das Feuer hat weltweit Entsetzen und Anteilnahme ausgelöst.

Ursache für den Brand sollen Renovierungsarbeiten gewesen sein. Der Direktor des Gotteshauses sieht keine Sicherheitsmängel beim Brandschutz.