Aachen: Stromsparcheck: Mehr als 1000 Haushalte geprüft

Aachen: Stromsparcheck: Mehr als 1000 Haushalte geprüft

Der Mehrwert der Aktion „Stromsparcheck” lässt sich anhand genauer Zahlen benennen. Exakt 1023 Haushalte in der Städteregion wurden in Sachen Strom-, Gas- und Wasserverbrauch bereits auf Herz und Nieren überprüft.

Zum Einsatz kamen im Anschluss unter anderem 1237 Steckerleisten, 817 Wasserhahnregler und 344 wassersparende Duschköpfe. Die Einsparungen pro kontrolliertem Haushalt belaufen sich auf mehr als 100 Euro im Jahr.

„Für Haushalte, die etwa von Arbeitslosengeld II leben, ist das eine ganze Menge”, weiß Gerold König, Geschäftsführer beim Rheinischen Verein für Katholische Arbeiterkolonien.

Denn an Bezieher von ALG-II, Sozialhilfe oder Wohnhilfe richtet sich das Angebot, das mit Unterstützung von Stawag, Job-Center, Caritasverband und Städteregion umgesetzt wird.

Mehr von Aachener Nachrichten