1. Sport
  2. Volleyball

Aachen: Tessa Polder spielt ein weiteres Jahr für die „Ladies in Black“

Aachen : Tessa Polder spielt ein weiteres Jahr für die „Ladies in Black“

Der Kader der Bundesliga-Volleyballerinnen der „Ladies in Black“ Aachen für die kommende Saison nimmt weiter Form an: Mittelblockerin Tessa Polder verlängerte ihren Vertrag um ein Jahr.

saD agb erd Vinree ma owMihtct n.nekbta Dei caufsgrktslahae hreäJ,i-91g ide isch in erd ubnnaeflegae anoSis mit ainenchdsmy gtnseiuLen hwloso im kBcol lsa acuh mi Arfingf ehri gnmuenoNiri rüf die näeedhldeicnisr nncltomantafNshaai ientverd ,hat tis reetsbi ied tsehsec p,enerliSi eid enihr arrVegt eäentrlrvg at.h

eertBsi orv Tesas rolPed nebha liceNo eduO huktiLutis ()ni,gAffr KeenMciz Asdam f(f)Aingr, aAnn aonKaiyslwak llMik)ottc(b,e nriKset pniK )Lbai(re nud eaFruk aNuhsue ao)niDag(l eid tngebAeo edr ntcwtrlVrehinaoe erd esdiaL in Bclak hAncea onn.eaenmmg