1. Sport
  2. Volleyball
  3. Powervolleys

Düren: Düren erwartet den Primus

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Düren erwartet den Primus

Die Vorfreude ist groß: Im letzten Spiel des Jahres erwarten die SWD Powervolleys Düren den Spitzenreiter. Die Hypo Tirol Alpen Volleys aus Innsbruck und auch ein wenig aus Haching sind am Samstag ab 19.30 Uhr Gast in der Arena.

Die dFuere olsl hcau chan laaxmim fnüf etzSän ufa nSeite erd egbGestra neohndarv sie:n eDi Pleoywelsrov haben in erieds aSosin ncoh ekin lpeiHiesm rl.eorvne ndU os llso es e,lbeibn r:eba eD„i eästG nbeha mi ffgArni enihafc uz eviel ,aW“efnf wie eüDnsr achoC natefS artFel .satg Datim tmein r:e sE tgbi nithc dne niene Sle,ripe erd lenfgiikf iaiuStnnteo mit Pknuten rfü esin aTme senöl ,nank rde Psmuir etürgvf gechil üreb ermeerh uktee.Ar Und ldhasbe sgat lFrtae uh:ac Das„ its nike ullfZa, sads ide -hdteresuhscchröctiiees omatinrFo ttnrepiezriSe “is.t

tMi rkastre mnehAna und edn netbnka kifvefetne felungäAhcs leonlw edi Poylrvwesleo brea uahc eohn causL mnneloCa (an dre ütHfe riteo)rpe nud mTi goBohsr aed)W( ggene edn sPimur gsi.nee eDi etesW olls ccshiihßlle eßwi b.lenbei