1. Sport
  2. Volleyball

Aachen: Neue Diagonalspielerin für die „Ladies in Black“

Aachen : Neue Diagonalspielerin für die „Ladies in Black“

Die „Ladies in Black“ haben eine neue Diagonalspielerin — und der fünfte Zugang kommt diesmal nicht aus den Niederlanden: Frauke Neuhaus wechselt vom Volleyball-Zweitligisten MTV Stuttgart in die Kaiserstadt.

ieD eä-rJi3,2hg eid in namhMnei uzr letW mekegnom ,tis uerwd in atutrgStt tnuer dnmeare mvo gleeheiman ernrCT-aio nud rriTean rde ei„aLds ni Bakl“c, eanMul tHnn,mraa niitaertr und töeedr.grf uhuNase terläh ied Tkominurrmte 6 und fuetr hcis ufa edi etbngrVueior, die Mtite tuusAg ts.teart

hNca rriTeinna kiasSa avn i,Hunmt rie-TroaCn kEir ,Rtiemas abreiL nKserti Knpi ndu ieneirßunagrefAn iolcNe eduO uLstktiuih its ,uNehaus ied mi 6. msreSete iSftwthsnsacespro t,isteurd der tffnüe ggZaun mi hreaeAcn .ameT