1. Sport

Jülich/Hoengen: Tischtennis: Keen und Saive verlassen SIG

Jülich/Hoengen : Tischtennis: Keen und Saive verlassen SIG

Beim Tischtennis-Bundesligisten SIG Combibloc Jülich/Hoengen sind zwei Personalentscheidungen gefallen.

Mit Trinko Keen und Philippe Saive verlassen exakt 50 Prozent der Mannschaft den Klub. Neue Spieler wurden noch nicht verpflichtet.

Doch es deutet alles darauf hin, dass man Thomas Keinath (Gönnern) und den Tschechen Marek Klasek holen wird.

Im Gespräch ist auch noch dessen Landsmann Petr Korbel.