Jülich: Tischtennis: Jülich muss zwei Mal ran

Jülich: Tischtennis: Jülich muss zwei Mal ran

Der TTC Indeland Jülich hat am Wochenende zwei Mal die Chance, den letzten Tabellenplatz in der Bundesliga zu verlassen.

Am Freitag (19 Uhr, Nordhalle) tritt der TTC gegen Frickenhausen an, am Sonntag (15 Uhr) geht´s nach Biberach, wo die TTF Ochsenhausen das Team von der Rur empfangen. In der Hinrunde besiegten die Jülicher beide Gegner und hoffen, auch diesmal die Punkte einzufahren.

Mehr von Aachener Nachrichten