1. Sport

Angemerkt zu Sebastian Vettel: Psychospielchen und Machtgehabe

Kostenpflichtiger Inhalt: Angemerkt zu Sebastian Vettel : Psychospielchen und Machtgehabe

Der Plan war ein anderer. Als Sebastian Vettel zu Jahresbeginn gefragt wurde, wie motiviert er – auf einer Skala von 1 bis 10 – sei für das, was vor ihm liegt, antwortete er: „10! Was sonst?“ Inzwischen ist auf den Rennstrecken dieser Welt immer noch nichts passiert, und genau darin liegt die Crux.

Ein andGr Prix hnca dem edearnn ifle emd oursCairovn mzu rfeOp, nerut nenoamlr nämtnUesd egäb es etjzt ine tsWKlnm-Mseae imt shsec reetngesagnau nn.Rnee tMi enmie tlVeet in besetr ntsoiPoi nud auf emd Wge, den teuilQgäs uas dem igneeen aeTm idreew ienungznf?ea itM ieenr nciasilhrseet i,ucAtssh iesne ztetel aticeTcnleh mi rreraiF uz tnzn?ue

iKrene ßiew ,es rnu os l:eiv Dre tvaiowrMsteonit sit ieb ttleeV in dne eWchno esd hndeaesNckn redipa eksunng.e sDa mga craenhm als hcheSäcw lenueags udn bisweet hocd :trkSäe zu renenke,n wann esiwegs Deing im ebnLe thnci rhem t;utgnu edi sEhicnti zu iwgnenen, adss erhlvtmeinic btees keeinvetsrpP uhca in niee lIunilso nümned nnön.ke rhI hfnauziuethrerlne (deor nr)ezfhua- sit für edn wunhotedl etrlikfenrtee Vteelt eknei .Ootinp

cyoclsehisenhpP dnu gceabhehatM neegörh zur NDA nov .rirareF reD eiagreviml mrteesteilW ercbatvsueh lehcos tküarhezreagC dnu ehmtco esi eeithclivl lgnea tnhci eb.haarwhn rE liwl nchnkandee büer ,ads saw ürf neesi ktfnuZu wctihgi s.it nalmremK an ein eonmd-erL-k1Flar mu jndee erPsi idwr se nctih si.ne