Kai Havertz vor dem DFB-Pokalspiel bei Alemannia Aachen im Interview

Kostenpflichtiger Inhalt: Pokalspiel bei Alemannia Aachen : Leverkusens Kai Havertz: „Ich bin noch nicht am Limit angekommen“

Bayer Leverkusens Offensivspieler Kai Havertz verzückt die Fußballfans – und spielt am Samstag mit seinem Verein in der ersten DFB-Pokalrunde bei seinem Jugendverein Alemannia Aachen. Der Alsdorfer freut sich auf sein „Heimspiel“ auf dem Tivoli – und will in näherer Zukunft zu einem europäischen Topklub wechseln