München: Vertrag verlängert: Daniel Halfar wechselt nicht zur Borussia

München: Vertrag verlängert: Daniel Halfar wechselt nicht zur Borussia

Fußballprofi Daniel Halfar wird auch in Zukunft das Trikot des TSV 1860 München tragen. Der 23-Jährige hat seinen Vertrag beim Zweitligaclub bis zum 30. Juni 2014 verlängert, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. Dem Mittelfeldspieler lagen Angebote unter anderem von Borussia Mönchengladbach und dem FC St. Pauli vor.

Halfar war zu Beginn der Saison 2010/2011 von Arminia Bielefeld nach München gewechselt und erzielte in der vergangenen Zweitliga-Spielzeit in 24 Einsätzen zwei Tore.

Mehr von Aachener Nachrichten