1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Konzen: Schalke 04 siegt 14:1 in Konzen

Konzen : Schalke 04 siegt 14:1 in Konzen

Die 66. Minute: Ein herrlicher Konter der Monschauer Stadtauswahl und Guido Ungermann vom TuS Mützenich, am Donnerstag erst für das große Spiel nachnominiert, trifft zum 1:7.

2067 zahlende Zuschauer (Platzrekord an der Heerstraße) sind begeistert - und haben auch sonst ihren Spaß beim Benefizspiel der Hobby-Kicker gegen Schalke 04.

Der Bundesligist „triumphiert” am Ende mit 14:1, der Erlös ist für den Neubau des Sportplatzes in Mützenich bestimmt. Die Treffer für das Team von Trainer Jupp Heynckes erzielen Vermant, Dolura (je 3), Asamoah, Rodriguez (je 2), Agali, van Hoogdalem, Seitz und Cziommer.

Van Hoogdalem feiert sein Comeback

Nach fünfmonatiger Verletzungspause feierte Marco van Hoogdalem in der Eifel sein Comeback. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler hielt nach seiner Hüftoperation 90 Minuten durch und schoss sogar ein Tor. „Jetzt bin ich total müde und die Hüfte tut weh. Aber ich bin froh, dass ich durchgehalten habe”, sagte der Niederländer, der am 5. April sein bisher letztes Spiel bestritten hatte.