1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Mönchengladbach: Herausforderung für Perl und Borussia

Mönchengladbach : Herausforderung für Perl und Borussia

Der Samstag könnte ein schwieriger Tag werden für Michael Frontzeck. Nicht, weil Werder Bremen im Borussia-Park mit all seinen Offensiv-Stars vorbeischaut. Er will sich fürderhin nicht mehr zu Schiedsrichter-Leistungen äußern. Eine Herausforderung für Günter Perl?

Der Referee könnte Gladbachs Schweiger ja auch mal mit Entscheidungen zugunsten Borussias zum Gelübde-Bruch verführen. Zumindest für seine Mannschaft bestätigt Frontzeck gegen die norddeutsche Schaaf-Herde eine „Herausforderung” und hat das Gefühl, „dass sie es anpacken will”.

Natürlich im übertragenen Sinne, damit Perl nicht sanktionierend eingreifen muss. Zupacken darf Sebastian Mielitz. Das ist erlaubt. Der 21-Jährige ist der Ersatz für Bremens verletzten Torhüter Tim Wiese.

Voraussichtliche Aufstellung: Bailly - Levels, Anderson, Daems, Wissing - Bradley, Marx - Reus, Idrissou - Bobadilla, de Camargo