1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Heidenheim: Gladbachs erster Test endet mit 1:2-Niederlage

Heidenheim : Gladbachs erster Test endet mit 1:2-Niederlage

Für die einen war es ein Testspiel zwei Wochen vor dem Saisonstart, für die anderen nur eine weitere Trainingseinheit; schließlich dauert es noch über einen Monat für den Fußball-Erstligisten bis zum Saisonstart.

Und so agierte Zweitligist SpVgg Greuther Fürth vor 504 Zuschauern in Heidenheim energischer als Borussia Mönchengladbach, gewann verdient mit 2:1 (1:1). Olivier Occean (5.) und Bernd Nehrig per Handelfmeter (54.) trafen für den Zweitligisten, Testspieler Asmir Kajevic nach Raul Bobadillas guter, energischer Vorarbeit für die Borussia (45.).

Ob der U 21-Nationalspieler aus Montenegro eine Zukunft bei der Borussia hat, lässt sich schwer beurteilen nach dem Test, bei dem kein aktueller Neuzugang zum Einsatz kam. Einen guten Eindruck hinterließen auf jeden Fall in der zweiten Halbzeit die eingewechselten Mathew Leckie und Julian Korb.