Mönchengladbach: Gladbacher Matmour wechselt nach Frankfurt

Mönchengladbach: Gladbacher Matmour wechselt nach Frankfurt

Der algerische Fußballprofi Karim Matmour wechselt zur Saison 2011/2012 vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zu Eintracht Frankfurt in die zweite Liga.

Nach Borussia-Angaben vom Freitag erhält der 26 Jahre alte Stürmer beim Erstliga-Absteiger einen Einjahresvertrag mit Option auf weitere zwei Jahre.

Matmour, der im Sommer 2008 vom SC Freiburg zur Borussia kam, erzielte in 77 Bundesligaspielen für Mönchengladbach vier Tore. Zu den Transfermodalitäten gab es von beiden Vereinen keine Details.