Mönchengladbach: Gladbacher Bradley erlitt Nasenbeinbruch

Mönchengladbach: Gladbacher Bradley erlitt Nasenbeinbruch

Fußballprofi Michael Bradley vom Bundesligaclub Borussia Mönchengladbach hat sich im Training einen Nasenbeinbruch zugezogen.

Wie der Club mitteilte, sei der Amerikaner noch am Mittwoch operiert worden.

Für die Partie gegen den Hamburger SV am Sonntag steht der Mittelfeldspieler wegen einer Gelbsperre ohnehin nicht zur Verfügung. Bei gutem Heilungsverlauf kann Bradley in der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen.

Mehr von Aachener Nachrichten