Mönchengladbach: Gladbach hofft auf Daems-Rückkehr

Mönchengladbach: Gladbach hofft auf Daems-Rückkehr

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hofft auf eine schnelle Rückkehr von Kapitän Filip Daems. Der Belgier, der nach langer Verletzungspause erst zu einem Einsatz kam und sich dann wieder am Knie verletzte, hat bereits das Lauftraining aufgenommen.

Wie der Club am Mittwoch mitteilte, bestehe die Möglichkeit, dass der Abwehrspieler zum Spiel beim Hamburger SV am Samstag wieder einsatzfähig ist.

Ungewiss ist auch, ob Paul Stalteri (Adduktorenzerrung) und Marcel Meeuwis (Grippe) rechtzeitig fit werden. Definitiv fehlen werden die verletzten Gal Alberman, Christian Dorda und Jan-Ingwer Callsen-Bracker.