Köln: Fußballer Matip und Geromel verlängern in Köln

Köln: Fußballer Matip und Geromel verlängern in Köln

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat einen Tag nach dem Rückzug von Cheftrainer Christoph Daum die Verträge mit zwei Leistungsträgern verlängert. Der Brasilianer Pedro Geromel will bis 2014 beim FC bleiben, Marvin Matip bis 2011. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt.

Der Kontrakt von Abwehrspieler Geromel lief ursprünglich von 2008 bis 2012 und wurde jetzt bis 2014 erweitert.

„Seine frühzeitige Vertragsverlängerung ist ein klares Bekenntnis zum 1. FC Köln. Er fühlt sich in unserem Club sehr wohl und sieht hier eine sehr gute Perspektive für seine sportliche Zukunft”, sagte FC-Manager Michael Meier. Der 23-jährige Geromel bestritt in seiner ersten Saison 32 Erstliga-Einsätze und erzielte ein Tor.

Matip gehört bereits seit 2005 zum FC-Kader. 2008/2009 bestritt er wegen einer längeren Verletzungspause lediglich 18 Bundesliga- Einsätze, bei denen er ohne Torerfolg blieb.

Mehr von Aachener Nachrichten