1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Mönchengladbach: Der Tiger lädt zur Party

Mönchengladbach : Der Tiger lädt zur Party

Am Freitag steigt die große Tiger-Abschiedsparty im Borussia-Park. Stefan Effenberg betritt zum letzten Mal die Fußball-Bühne.

Begleitet wird er im Spiel „Tiger” gegen „Heroes” von Wegbegleitern, Ratgebern, ehemaligen Mannschaftskameraden und Freunden.

Mit dabei u.a. Ex-Borusse Patrik Andersson, Oliver Kahn, Basketball-Star Dirk Nowitzki und Show-Größen wie Oliver Pocher und Boris Becker.

Anstoß ist 19 Uhr, eine Stunde zuvor beginnt die Show. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Im Vorverkauf wurden 30.000 Karten abgesetzt.

Nicht mit dabei ist die aktuelle Mannschaft der Mönchengladbacher. Die ist auf dem Weg zum Testspiel zu den Glasgow Rangers (Sa., 15.00).

Hier nicht dabei: Bernd Thijs. Der belgische Mittelfeldspieler zog sich ausgerechnet im „Heimspiel” bei seinem Ex-Klub Genk (3:1) einen Bruch des Mittelfußknochens zu und fällt acht Wochen aus.