1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Mönchengladbach: Gladbach-Manager Eberl schließt Dahoud-Wechsel zum BVB aus

Mönchengladbach : Gladbach-Manager Eberl schließt Dahoud-Wechsel zum BVB aus

Borussia Mönchengladbachs Manager Max Eberl hat einen Wechsel von Mahmoud Dahoud im Sommer zum Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund ausgeschlossen. „Definitiv nein!” sagte Eberl im Interview der „Bild am Sonntag” auf die Frage, ob der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler in der kommenden Saison beim BVB spiele.

<

p class="text">

Dahoud sei „ein begnadeter Fußballer, ein riesiges Talent”, das „bei uns den nächsten Schritt machen soll”, so Eberl weiter: „Wir haben auch einen Anspruch und Ziele, die nicht gerade klein sind. Um die zu realisieren, brauchen wir ihn.”

(dpa)