1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Mönchengladbach: Favres Hoffen auf Abwehrchef Martin Stranzl

Mönchengladbach : Favres Hoffen auf Abwehrchef Martin Stranzl

Lucien Favre stehen Umbauarbeiten bevor. Und das ausgerechnet in einem Moment, in dem sich die Abwehr von Borussia Mönchengladbach bei zwei Niederlagen in diesem Jahr als überraschend wackelig entpuppte. Nicht die beste Voraussetzung, gegen Angst-Heimgegner Bayer Leverkusen (seit 21 Spielen kein Heimsieg) zur alten Defensivstärke zurückzufinden.

<

p class="text">

Ob Abwehrchef Martin Stranzl (Schleimbeutelentzündung im Hüftbereich) einsatzfähig ist, soll sich heute zeigen. Rekonvaleszent Roel Brouwers steigt heute erst wieder ins Mannschaftstraining ein, der Einsatz am Freitag käme wohl zu früh. Im Training probte der Borussen-Trainer schon mal den Ernstfall: Havard Nordtveit für den gesperrten Julian Korb rechts in der Viererkette, Tony Jantschke und Alvaro Dominguez innen. Man benötigt wenig Fantasie, um zu unterstellen, die Variante mit Stranzl statt Dominguez wäre für Favre beruhigender

(bsc)