Spiel in Guangzhou: Borussia Mönchengladbach geht auf China-Reise

Spiel in Guangzhou : Borussia Mönchengladbach geht auf China-Reise

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach geht unmittelbar nach Ende der Saison auf China-Reise. Der Club wird vom 19. bis 26. Mai in Guangzhou und Shanghai Station machen.

In Shanghai hat der Club vor acht Monaten ein Büro eröffnet, in Guangzhou steht am 22. Mai ein Spiel gegen Guangzhou R&F auf dem Programm.

„Wir möchten durch die Tour mit unserer Mannschaft verstärkt auf unsere Arbeit in China hinweisen, weitere Projekte anstoßen und unsere Kontakte vertiefen“, sagte Gladbachs Geschäftsführer Stephan Schippers.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten