Trainer Kilic: „Wir müssen mehr Wucht und Tempo entwickeln“