1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Netzschau zum FVM-Pokal-Spiel zwischen Langerwehe und Alemannia Aachen

Netzschau zum Viertelfinaleinzug : Langeswarten gegen Langerwehe

Mittwochabend, Flutlicht, Pokalspiel. Was kann es Schöneres geben? Wer die FVM-Pokal-Achtelfinalpartie der Alemannia gegen Langerwehe gesehen hat, dem oder der fallen sicher so einige Dinge ein. Hakt das Spiel ab und ist froh eine Runde weiter zu sein: die Netzschau.

Mit Spielverlegungen kennt sich die Alemannia mittlerweile aus. Da wird gerne ein Auswärtsspiel zum Heimspiel und manchmal braucht eine Partie auch bis zu drei Termine, ehe sie tatsächlich stattfinden kann. Das alles (und noch viel mehr) galt auch für das FVM-Pokal-Achtelfinale gegen den TuS Langerwehe.

Um möglichst viele Fans begrüßen zu können, verlegte der Bezirksligist das Spiel auf den Aachener Tivoli, die Alemannia war somit mal wieder zu Gast im eigenen Wohnzimmer. Aufgrund von Wetter, Coronavirus und vielem anderen mehr wurde die Partie dann einmal angesetzt, ein zweites Mal angesetzt und nach der dritten Ansetzung für den Mittwochabend fand sie dann auch statt. Langerwehe hatte im Vorfeld bereits rund 2000 Tickets abgesetzt, für die Mannen von Trainer Tim Krumpen, der selbst jahrelang das schwarz-gelbe Trikot trug und für die Alemannia im Kasten stand, war das Aufeinandertreffen mit dem Regionalligisten das Spiel der Spiele.

Es war wieder Matchday!

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v14.0" nonce="uM5YSEov"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/BlackEaglesAachen/posts/367477488716166" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100063617528852/posts/367477488716166/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>-MATCHDAY- Im Mittelrheinpokal geht&#039;s für uns heute auf den berühmt berüchtigten Tivoli. Dieser Hexenkessel ist dafür...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/BlackEaglesAachen">Black Eagles</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100063617528852/posts/367477488716166/">Tuesday, March 1, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Und die Voraussetzungen stimmten:

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/klenkesbrueder/posts/5946942531999149" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/267228759970583/posts/5946942531999149/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Mittwochabend, Flutlicht, Pokalspiel!</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/267228759970583">Klenkes Brüder</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/267228759970583/posts/5946942531999149/">Wednesday, March 2, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Vor der Partie setzten beide Vereine noch ein Zeichen gegen Rechts:

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/jo.ecker.52/posts/4939636609454690" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100002252000661/posts/4939636609454690/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Bitburger Pokal:TuS Langerwehe gegen Alemannia Aachen - die Teams setzen vor dem Spiel ein Zeichen GEGEN RASSISMUS UND GEWALT!</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/jo.ecker.52">Jo Ecker</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100002252000661/posts/4939636609454690/">Wednesday, March 2, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Und dann ging es auch schon pünktlich um 19.30 Uhr los. Alemannia-Trainer Fuat Kilic hatte vor dem Spiel bereits angekündigt, dass er rotieren lassen wird. Er wollte die zweite Garde sehen, jeder, der nicht viel Spielzeit hatte, sollte die Chance bekommen, sich aufzudrängen. Und so sah die Startelf der Schwarz-Gelben wie folgt aus:

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/AlemanniaAachen/posts/4950101645036379" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/188870554492869/posts/4950101645036379/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>So starten wir in das Pokalspiel gegen den TuS Langerwehe! 🙌</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/188870554492869">Alemannia Aachen</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/188870554492869/posts/4950101645036379/">Wednesday, March 2, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

So hatte die Mannschaft noch nie zusammengespielt. Entsprechend war klar, dass nicht alles perfekt laufen konnte. Hinzu kamen der schlechte Platz auf dem Tivoli, der eher ein Acker ist, und wenig Spielpraxis bei den meisten Akteuren des Viertligisten. Und was nach dem Anpfiff erfolgte, war alles andere als ein Augenschmaus. Zwar konnten die Auswärtsheimmannschaft einen hohen Ballbesitz für sich verbuchen, doch eine spielerische Linie, saubere Pässe, offensive Ideen? Fehlanzeige. Langerwehe stand in der Defensive gut organisiert, die Mannschaft des Ex-Alemannia-Torwarts warf sich in jeden Zweikampf und versuchte zumindest nach vorne kleine Nadelstiche zu setzen – wenn auch nur mit mäßigem Erfolg. Aber wir reden hier ja auch eigentlich von einem Dreiklassenunterschied.

Die Alemannia tat sich schwer, sehr schwer, Freude machte das nicht. Als Schiedsrichter Jonas Windeln zur Halbzeit pfiff, waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelware. Auf der einen Seite war das erwartbar, auf der anderen war es enttäuschend.

Und auch die zweiten 45 Minuten waren nicht zwingend besser aus Sicht der Aachener – obwohl Langerwehe rund 30 Minuten nur zu zehnt agieren mussten (Gelb-Rot für Kai Theidig in der 57. Minute). Das sah auch Kilic so und brachte mit Sebastian Schmitt, Tim Korzuschek, Marco Müller und Selim Gündüz in den Schlussminuten doch noch ein paar Spieler der ersten Elf auf den Platz. Die bewahrten die Domstädter dann auch vor einer Verlängerung oder gar noch Schlimmerem: Gündüz brachte in der 85. Minute einen Eckball in den Strafraum, Müller köpfte das Leder ins Tor: 1:0 für die Alemannia. Zwei Minuten später legte Gündüz für Dino Bajric auf: 2:0.

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/JoeMediawork/posts/376640764465018" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100063572917582/posts/376640764465018/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Tor, 2-0, Arbeitssieg im Pokalspiel gegen Langerwehe, Samstag geht´s in der Liga weiter</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/JoeMediawork">Joe Mediawork on Tour</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100063572917582/posts/376640764465018/">Wednesday, March 2, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Wenn man die typischen Pokalphrasen auspacken möchte, dann hat die Alemannia am Ende ihre Hausaufgaben gerade so erledigt, die nächste Runde ist erreicht, am Ende fragt keiner mehr, wie man weitergekommen ist, gegen klassentiefere ist es immer schwer, es wurde rotiert, man muss auch Kräfte sparen im Hinblick auf den Abstiegskampf in der Liga und so weiter und so fort. Auf der anderen Seite kann man aber auch festhalten, dass die meisten eingesetzten Spieler nicht wirklich viel gezeigt haben, um es Kilic schwerer zu machen, die Startelf für den kommenden Samstag festzulegen.

Der TuS aus Langerwehe hingegen hat beste Werbung für sich gemacht und war vollkommen zurecht am Ende des Tages stolz und zufrieden:

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/TuS08/posts/5130957153634632" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/136267649770299/posts/5130957153634632/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>WOW - was ein fantastischer gestriger Tag! Wir verlieren das Achtelfinale gegen den TSV Alemannia Aachen zwar am Ende...</p>Posted by <a href="https://facebook.com/TuS08">TuS 08 Langerwehe</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/136267649770299/posts/5130957153634632/">Wednesday, March 2, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Und auch der Kommentator auf der Pressetribüne hatte seinen Spaß:

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="instagram-media" data-instgrm-captioned data-instgrm-permalink="https://www.instagram.com/p/CanW7kfN_o3/?utm_source=ig_embed&amp;utm_campaign=loading" data-instgrm-version="14" style=" background:#FFF; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:658px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);"><div style="padding:16px;"> <a href="https://www.instagram.com/p/CanW7kfN_o3/?utm_source=ig_embed&amp;utm_campaign=loading" style=" background:#FFFFFF; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank"> <div style=" display: flex; flex-direction: row; align-items: center;"> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 40px; margin-right: 14px; width: 40px;"></div> <div style="display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 100px;"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 60px;"></div></div></div><div style="padding: 19% 0;"></div> <div style="display:block; height:50px; margin:0 auto 12px; width:50px;"><svg width="50px" height="50px" viewBox="0 0 60 60" version="1.1" xmlns="https://www.w3.org/2000/svg" xmlns:xlink="https://www.w3.org/1999/xlink"><g stroke="none" stroke-width="1" fill="none" fill-rule="evenodd"><g transform="translate(-511.000000, -20.000000)" fill="#000000"><g><path d="M556.869,30.41 C554.814,30.41 553.148,32.076 553.148,34.131 C553.148,36.186 554.814,37.852 556.869,37.852 C558.924,37.852 560.59,36.186 560.59,34.131 C560.59,32.076 558.924,30.41 556.869,30.41 M541,60.657 C535.114,60.657 530.342,55.887 530.342,50 C530.342,44.114 535.114,39.342 541,39.342 C546.887,39.342 551.658,44.114 551.658,50 C551.658,55.887 546.887,60.657 541,60.657 M541,33.886 C532.1,33.886 524.886,41.1 524.886,50 C524.886,58.899 532.1,66.113 541,66.113 C549.9,66.113 557.115,58.899 557.115,50 C557.115,41.1 549.9,33.886 541,33.886 M565.378,62.101 C565.244,65.022 564.756,66.606 564.346,67.663 C563.803,69.06 563.154,70.057 562.106,71.106 C561.058,72.155 560.06,72.803 558.662,73.347 C557.607,73.757 556.021,74.244 553.102,74.378 C549.944,74.521 548.997,74.552 541,74.552 C533.003,74.552 532.056,74.521 528.898,74.378 C525.979,74.244 524.393,73.757 523.338,73.347 C521.94,72.803 520.942,72.155 519.894,71.106 C518.846,70.057 518.197,69.06 517.654,67.663 C517.244,66.606 516.755,65.022 516.623,62.101 C516.479,58.943 516.448,57.996 516.448,50 C516.448,42.003 516.479,41.056 516.623,37.899 C516.755,34.978 517.244,33.391 517.654,32.338 C518.197,30.938 518.846,29.942 519.894,28.894 C520.942,27.846 521.94,27.196 523.338,26.654 C524.393,26.244 525.979,25.756 528.898,25.623 C532.057,25.479 533.004,25.448 541,25.448 C548.997,25.448 549.943,25.479 553.102,25.623 C556.021,25.756 557.607,26.244 558.662,26.654 C560.06,27.196 561.058,27.846 562.106,28.894 C563.154,29.942 563.803,30.938 564.346,32.338 C564.756,33.391 565.244,34.978 565.378,37.899 C565.522,41.056 565.552,42.003 565.552,50 C565.552,57.996 565.522,58.943 565.378,62.101 M570.82,37.631 C570.674,34.438 570.167,32.258 569.425,30.349 C568.659,28.377 567.633,26.702 565.965,25.035 C564.297,23.368 562.623,22.342 560.652,21.575 C558.743,20.834 556.562,20.326 553.369,20.18 C550.169,20.033 549.148,20 541,20 C532.853,20 531.831,20.033 528.631,20.18 C525.438,20.326 523.257,20.834 521.349,21.575 C519.376,22.342 517.703,23.368 516.035,25.035 C514.368,26.702 513.342,28.377 512.574,30.349 C511.834,32.258 511.326,34.438 511.181,37.631 C511.035,40.831 511,41.851 511,50 C511,58.147 511.035,59.17 511.181,62.369 C511.326,65.562 511.834,67.743 512.574,69.651 C513.342,71.625 514.368,73.296 516.035,74.965 C517.703,76.634 519.376,77.658 521.349,78.425 C523.257,79.167 525.438,79.673 528.631,79.82 C531.831,79.965 532.853,80.001 541,80.001 C549.148,80.001 550.169,79.965 553.369,79.82 C556.562,79.673 558.743,79.167 560.652,78.425 C562.623,77.658 564.297,76.634 565.965,74.965 C567.633,73.296 568.659,71.625 569.425,69.651 C570.167,67.743 570.674,65.562 570.82,62.369 C570.966,59.17 571,58.147 571,50 C571,41.851 570.966,40.831 570.82,37.631"></path></g></g></g></svg></div><div style="padding-top: 8px;"> <div style=" color:#3897f0; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:550; line-height:18px;">View this post on Instagram</div></div><div style="padding: 12.5% 0;"></div> <div style="display: flex; flex-direction: row; margin-bottom: 14px; align-items: center;"><div> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(0px) translateY(7px);"></div> <div style="background-color: #F4F4F4; height: 12.5px; transform: rotate(-45deg) translateX(3px) translateY(1px); width: 12.5px; flex-grow: 0; margin-right: 14px; margin-left: 2px;"></div> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(9px) translateY(-18px);"></div></div><div style="margin-left: 8px;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 20px; width: 20px;"></div> <div style=" width: 0; height: 0; border-top: 2px solid transparent; border-left: 6px solid #f4f4f4; border-bottom: 2px solid transparent; transform: translateX(16px) translateY(-4px) rotate(30deg)"></div></div><div style="margin-left: auto;"> <div style=" width: 0px; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-right: 8px solid transparent; transform: translateY(16px);"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; flex-grow: 0; height: 12px; width: 16px; transform: translateY(-4px);"></div> <div style=" width: 0; height: 0; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-left: 8px solid transparent; transform: translateY(-4px) translateX(8px);"></div></div></div> <div style="display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center; margin-bottom: 24px;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 224px;"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 144px;"></div></div></a><p style=" color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; line-height:17px; margin-bottom:0; margin-top:8px; overflow:hidden; padding:8px 0 7px; text-align:center; text-overflow:ellipsis; white-space:nowrap;"><a href="https://www.instagram.com/p/CanW7kfN_o3/?utm_source=ig_embed&amp;utm_campaign=loading" style=" color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:normal; line-height:17px; text-decoration:none;" target="_blank">A post shared by Kommentator aus der Kurve 🎙️ (@sven_lesser)</a></p></div></blockquote> <script async src="//platform.instagram.com/en_US/embeds.js"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Instagram. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Nur die schwarz-gelbe Anhängerschaft möchte das Spiel möglichst schnell abhaken: Nächste Runde erreicht und mehr zählt nicht:

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/DieKartoffelkaefer/posts/386472123479001" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100063486493565/posts/386472123479001/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Was soll man sagen? Weiter und Mantel des Schweigens drüber! Was uns da geboten wurde war ja an Unvermögen und Slapstick...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/DieKartoffelkaefer">Die Kartoffelkäfer</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100063486493565/posts/386472123479001/">Wednesday, March 2, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Oder kurz gesagt:

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/koelschealemannen/posts/5329410473737723" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/251597211519100/posts/5329410473737723/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Der gestrige Abend schafft es nicht in die Top 10 der denkwürdigsten Alemannia Spiele. 🙄</p>Posted by <a href="https://facebook.com/koelschealemannen">Kölsche Alemannen</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/251597211519100/posts/5329410473737723/">Wednesday, March 2, 2022</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Am kommenden Samstag muss die Alemannia im Ligabetrieb an den Niederrhein fahren und trifft dort auf die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach. Dort gilt es die aktuelle Serie von nunmehr sieben ungeschlagenen Spielen in Folge weiter auszubauen und weitere Punkte gegen den Abstieg zu sammeln.

Im Pokal wartet derweil dann Borussia Freialdenhoven im Viertelfinale auf Aachen.

Wird sich nichts davon entgehen lassen: die Netzschau.

Sie wollen immer über die neuesten Entwicklungen am Tivoli informiert werden? Sie wollen keinen Spielbericht verpassen und immer auf dem Laufenden bleiben, wenn es um Alemannia Aachen geht? Dann abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter!