1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: „Historischer Moment“ zwischen Alemannia und Kölmel

Aachen : „Historischer Moment“ zwischen Alemannia und Kölmel

Dass pünktlich zur Vertragsunterzeichnung im Drehturm Belvedere die Feuerwehr anrückte, stellte sich schnell als Fehlalarm heraus. Dennoch sprach Schatzmeister Oliver Laven von einem „historischen Moment in 113 Jahren Vereinsgeschichte“ als die Alemannia-Vertreter mit Beisitzer Dr. Christoph Terbrack und Rechtehändler Michael Kölmel ihre Unterschriften geleistet hatten.

emlKlö iezterthvc ufa dei raeesabbh Rhlznugüack nov ugrdneFrneo ing hHeö nov tlwmireitele 3,2 iMienlnlo ,uEor im egguzGen idrw rde r-ihäg5J9e lzwfö hJera ganl an niEehnamn aus red etEnsr dun tweZnie liBdegnsua ltieit.beg iDe tsFir lfätu, sblaod dre Aiftesug ni ied eitDtr Lgai cghsatfe .tis ucrDh ied ginnEiug ist iebm — zu wererdnenat — ofrEgl lösmKel rov dem LGO Knlö eid sezlnvIon des STV aegbtewedn.