Oberhausen: Fünf Spiele Sperre für Oberhausener Terranova

Oberhausen: Fünf Spiele Sperre für Oberhausener Terranova

Harte Strafe für Mike Terranova vom Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen: Wegen einer Tätlichkeit wurde er am Montag vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Sperre von fünf Pflichtspielen belegt, teilte der DFB mit.

Terranova war am 3. Dezember in der 90. Minute des Zweitliga-Spiels zwischen Oberhausen und Alemannia Aachen des Feldes verwiesen worden. Spieler und Club haben dem Urteil zugestimmt.