Fuat Kilic vor dem Traditionsduell gegen Rot-Weiß Oberhausen