Aachen: Dennis Brock spielt am Tivoli vor

Aachen : Dennis Brock spielt am Tivoli vor

Der Terminplan von Fuat Kilic weist in diesen Tagen nicht viele Lücken auf. Alemannias Cheftrainer und Kaderplaner versucht einen Großteil der aktuellen Belegschaft von einem Verbleib am Tivoli zu überzeugen.

Am Samstag (15.30 Uhr) stehen seine Spieler wieder im Schaufenster, Sport1 überträgt den Westschlager bei RW Essen live im Free-TV.

Auch mit potenziellen Zugängen ist Kilic im Gespräch, einer spielt seit Dienstag in Aachen vor: Dennis Brock. Der 23-Jährige, der bei Bayer Leverkusen ausgebildet wurde, ist beim Drittligisten Sportfreunde Lotte in dieser Saison nicht über Kurz-Einsätze hinausgekommen. „Er bringt eine gute fußballerische Qualität mit“, sagt Kilic. „Wir müssen schauen, ob er ein Spielertyp ist, den wir in Zukunft brauchen.“

Seinen ersten Profi-Vertrag hat am Donnerstag Alemannias U19-Torjäger Marc Kleefisch unterschrieben.

(bj)
Mehr von Aachener Nachrichten