1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Bayern: Die ersten kamen abends um zehn

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Bayern: Die ersten kamen abends um zehn

Sie warteten, sie bibberten, sie schlugen sich die Nacht um die Ohren. Und alle wollten nur das eine: Tickets für das Bayern-Spiel. Am Morgen wand sich die Schlange vor dem Ticket-Shop der Alemannia bis zur Merowinger Straße.

esgreVnse eid unfamDepckb omv Se-gnr:Nplrbieü eDi anF,s dei am staenrmoDnggrneo dfaaru eare,tnwt adss MkciTreeng-taa vAy dnnieTaem dnu ennerttriiiMbean ireh caStiztkseh eföf,nent rnawe .lakses In red sWlrtaeeaghcn rhrhseetc urPmgasytm.itn eeilV ntheat nerteBiksä rhmegtacitb dun die chtaN udhrc tiger,eef enarde wraen ma nührfe ronMeg mit kTmhesaeornn und hcSnetictnh .zßtunaodgees eDi sngJu onv der criytSue thante eienn laneu Jb.o nKei wK,laral eiekn ae:ndaRl Gieetstets eehtAsnn ewi ovr emd Dom bei erd .itairneImgtlHhusf -ürnp0rhecGep2 rewund edi asnF lseags.roenv Die setern satew eilbch um edi Neas und uergenf:codrrh eiS thaent seit reegnst eband 22 rhU anntgedae,ns mu znag hserci iene Karte frü edn iPoklhta uz ngtateerr. dnU sslteb engeatsend nnmAa-aslenaFi n:ustaetn oS taews tah es ma lTioiv iste enknhMsendeegcne ntich mher denngteR-lnbe.ukieeerOag hcilrU mosinS awr mit dre emrKaa ba,ide sla edi eentsr Tikstec brüe ned eresTn ewadnt.nre