1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

E-Sport : An der Konsole feiert die Alemannia bereits den Aufstieg in die dritte Liga

Kostenpflichtiger Inhalt: E-Sport : An der Konsole feiert die Alemannia bereits den Aufstieg in die dritte Liga

Was sich die Regionalliga-Fußballer von Alemannia Aachen wünschen, ist den E-Sportlern bereits gelungen. Die FIFA-Mannschaft in der NGL Series sicherte sich im Elf-gegen-Elf den Aufstieg in die dritte Liga.

eDi LGN srSeie sit enei onv evlein en.AFFILig- reHi erndfü eall -ep-rmSoastTE iheamc,nmt eid Korkzunenr its heedtnprensc .hcho resne„U reTppu aht cish duchr ied aknB etiwnitteelrcewk ndu ide ettitgäeng sernrsafT isdn vllo gnceegsien,l“ha eeutfr ihsc anDeli hr.Söemc

eDr eeiipetrnrarlS war tmi ewiz rwtneeei mneanlneA mi uiJl dzemu Tiel red edeuncsth saNtlincAImFaaot-aFhnfn bemi LPV oldWr Cu.p Bei dre nelizfienlfio ieWctltsasrheetmf ehtecerrin ies edn nrtidet lPtaz.

In dre NLG sprmri,Peehi ni der urn tMnscefananh nov ceehnt ksbbllFßluau thmeninele fdne,ür nids edi zecabGhlnwS-er nesafllbe trr.enevet sDa eaTm eeirchts cihs trdo nAnagf uilJ nde rKtesaalelhsn ni dre etnesr giL.a In dre serent enRud red i-Msefrtctfhf-yOassaselP ishedecn ies negeg nde FC alGxay rnifStetu .aus