1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Alemannia: Mohr im Kader für Köln-Spiel

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Alemannia: Mohr im Kader für Köln-Spiel

Am Tag nach der schweren Partie bei Westfalia Rhynern wurde die Gruppe geteilt. „Die Jungs, die gespielt haben, haben sich beim Spinning ausgefahren. Der Rest hat trainiert“, berichtet Alemannia Aachens Trainer Fuat Kilic. Zu keiner der beiden Gruppen gehörte Joy-Slayd Mickels, der sich mit Adduktoren-Problemen herumplagt. Sein Einsatz am Samstag (14 Uhr) bei der „Zweiten“ des 1. FC Köln ist ungewiss.

setF stteh e,dgneag sasd Tisaob oMrh ni nde Kaedr knrüzhueekcr rwdi. ma gatnrosenD datns enie nikcect-tthcsashehi etihEin ufa mde ipa,Tanslrngni andcah ftra chis eid puprGe mebi eimuiutdVosd wr.deie

Die„ rlenKö edwenr nsu chan nde tsejügnn ndeieb eeialgdeNnr elals v,eaenlbnrga mdtai ise cntih rhem tneun rsn.ehtnceriu Dsa iwrd niek ceishelt lpieS ürf “,snu hzrpietepo ilK.ci Mtiat erFleid wdir emsien eTiarrn tihcn zur gnurgVefü e:ensht mBie rlAhwpsiebeer tha ihcs red tcaVrhde - ine eerkiln essrFairs mi lherOskenbce - tbgäisett.