Alemannia Aachen trifft im FVM-Pokal auf Rösrath

FVM-Pokal : Vermeintlich einfaches Los für die Alemannia

Pflichtaufgabe für die Alemannia im FVM-Pokal: Die Kilic-Elf trifft in der ersten Runde auf den Sportverein Union Rösrath, der in der Kreisliga A beheimatet ist.

Das ergab die Auslosung des Verbands am Donnerstagabend. Die Partie wird voraussichtlich am 24. Oktober (15 Uhr) in Rösrath ausgetragen. Die Gastgeber sind in der vergangenen Spielzeit in das Oberhaus des Bergkreises aufgestiegen und rangieren mit vier Zählern aus sieben Spielen aktuell auf dem vorletzten Platz.

In der vergangenen Spielzeit waren die Kaiserstädter im Finale erst in der Verlängerung an Viktoria Köln gescheitert (0:2).

(kt)
Mehr von Aachener Nachrichten